MÜLLENTSORGUNG

Die Müllentsorgung erfolgt durch den Umweltsdienst Burgenland (Tel: 02612 42120, homepage: www.udb.at) bzw. durch den Burgenländischen Müllverband (Tel: 02612 42482, homepage: www.bmv.at). Abfälle richtig trennen, online siehe "Mülltrenn-ABC".

Abholung direkt vor den Haushalten:

Sammelstelle für Glas und Alu befindet sich am Gemeinde Bauhof in der Bergstraße.

Zusätzliche Restmüllsäcke (€ 3,-/Stk.) oder Biomüllsäcke (klein € 4,-/Rolle bzw. groß € 8,-/Rolle) können über das Gemeindeamt erworben werden.

Windelsäcke für Familien für Kleinkinder erhalten sie kostenlos gegen Vorlage der Kopie der Geburtsurkunde und der Hauptmeldung des Kindes einmalig 50 Stück Windelsäcke über die Gemeinde. Windeln gehören in die Restmülltonne. Der Windelsack soll lediglich den Mehranfall an Windeln aufnehmen, der in der Restmülltonne keinen Platz hat.

Familien mit Pflegefall können über schriftlichen Antrag inkl. Bestätigung des Hausarztes über die Notwendigkeit von Wegwerfwindeln anstelle des 120l Restmüllsammelgefäßes ein 240l Restmüllsammelgefäß zum Normtarif beim Burgenländischen Müllverband bis auf Widerruf beantragen (=Windeltonne).

Ausgabe der "Gelben Säcke" erfolgt beim Gemeinde Bauhof.

Sondermüllentsorgung:

 

DIE MÜLLABFUHRTERMINE ALS SMARTPHONE APP

Verpassen sie keine Abfuhrtermine mehr. Holen Sie sich die Müllabfuhrtermine-App auf Ihr Smartphone!

  • für iOS und Android
  • individuell einstellbare Erinnerungsfunktion
  • für Gewerbe- und Haushaltskunden
  • mit zahlreichen Serviceangeboten
  • kostenlos im Appstore